Monat: April 2017

Anna Göldi

Eine der letzten Frauen, die in Europa nicht nur der Hexerei beschuldigt, sondern tatsächlich auch hingerichtet wurden (allerdings offiziell nicht wegen Hexerei), war Anna Göldi (auch Göldin) aus der Schweiz. Die letzte legale Hexenhinrichtung fand nicht etwa im finsteren Mittelalter oder wenigstens zu Beginn der Neuzeit um 1500 herum statt. Nein, Anna Göldi wurde am […]

Hexen (1922)

Hexen, auch die Hexe, oder nach dem Originaltitel Häxan, ist ein Film aus dem Jahr 1922. Produziert wurde der Hexen-Film in Schweden, und zwar von dem dänischen Regisseur Benjamin Christensen (bekannt auch als Benjamin Christie, 1879-1959). Dabei beinhaltet der Film, der immerhin 107 Minuten lang ist, sowohl Elemente des Spielfilms, aber auch des Dokumentarfilms. Ursprünglich […]

Hexen und so ….

Was ist Hexen eigentlich? Hexe beschreibt eine angeblich mit Zauberkräften ausgestattete, meist weibliche, heil- oder unheilbringende Person, die auch mit Dämonen oder dem Teufel in Verbindung gebracht wird. Heute wird das Wort Hexe auch als Schimpfwort genutzt. Es bezeichnet dann eine bösartige, zänkische, unangenehme oder hässliche weibliche Person. Besonders gerne wird das Schimpfwort in Verbindung […]

Schlafende Hexe

Es gibt einen Berg, der als schlafende Hexe bezeichnet wird. Der Rotofen, ein Berg im östlichen Teil des Lattengebirges in den Berchtesgadener Alpen trägt den Beinamen Schlafende Hexe. Verliehen bekommen hat der Berg diesen Beinamen, da er vom Tal aus gesehen dem Profil einer liegenden Frau ähnelt. Warum der Volksmund aus der Frau dann eine […]